KITA SPATZENNEST RAHDEN

In der Kita Spatzennest sollten 3 Bäder renoviert werden.

Die Idee war, den Bädern einen individuellen Charakter zu verleihen. Jeder Raum steht unter einem eigenen Motto: Wald, Wüste und Meer.

Statt die hygienische Funktion in den Vordergrund zu stellen, wird aus dem Bad ein Erlebnisraum. Zähneputzen wird nicht als lästige Pflicht in einem steril gekachelten Raum wahrgenommen, die man so schnell wie möglich hinter sich bringt, sondern darf auch Spaß machen.

Die Bäder sollen auch zu Wasserspielen einladen. Im Bad „Wüste“ darf in einem rollbaren Sandkübel gematscht werden. Ein Podest ermöglicht auch den ganz Kleinen das Mitmischen.

Umsetzung durch die Elterninitiative
Ausführender Architekt: Ralf Lenk, Lübbecke

Entwurf Wüste

Entwurf Wald

Entwurf Meer

Dipl.-Ing.
Heike Höltkemeier

Heike-Höltkemeier

Höltkemeier

Tel.: 05744 – 50 99 755
Fax: 05744 – 50 99 754
E-Mail: hh@hoe-innenarchitektur.de

Innenarchitektur

Höltkemeier InnenArchitektur
Auf der Steinbrede 22
32609 Hüllhorst